Ihre Suchergebnisse
Geschrieben von wp_adm auf 30. April 2022
0

50.000 Euro für den „Lebensraum Bildung“.

„RIEDERGARTEN Immobilien“ spendet für das Lerncafé Concordia in Klagenfurt und ermöglicht so 32 Kindern und Jugendlichen aus benachteiligten Familien Nachhilfe und Nachmittagsbetreuung – kostenlos. Die Caritas Kärnten sagt DANKE!

Gruppenfoto_c_RIEDERGARTEN_Lisa-Edlinger
Wollen Kinder bestmöglich fördern: Die beiden Geschäftsführer von „RIEDERGARTEN Immobilien“, Mag. Bernd Rausch (2. v. li) und Herbert Waldner, MAS (3. v. li), Marketingleitung Leonie Kasprian, MSc (li), Caritasdirektor Mag. Ernst Sandriesser und Magistra Roberta Striedinger (Fundraising, Caritas). Foto: RIEDERGARTEN/Lisa Edlinger

Samira geht in die dritte Klasse Volksschule. Ihre Lieblingsfächer sind Zeichnen und Turnen. „Auch in Mathematik bin ich ziemlich gut. Nur Deutsch ist nicht meine Stärke. Meine Eltern, die aus Syrien kommen, können leider noch nicht so gut Deutsch“, sagt die Schülerin. Sie besucht mit 31 Buben und Mädchen das Lerncafé Concordia in der Hubertusstraße in Klagenfurt, in dem 22 freiwillige Lernhelfer*innen die Kinder und Jugendlichen im Alter von sechs bis 15 Jahren kostenlos beim Hausaufgaben Machen und beim Lernen unterstützen. „Seitdem ich ins Lerncafé gehe, bin ich besser geworden und bekomme kein Bauchweh mehr, wenn ich an Deutsch denke“, freut sich Samira über ihren Lernerfolg.

Talente fördern

Das Unternehmen „RIEDERGARTEN Immobilien“ aus Klagenfurt spendet heuer dem Lerncafé Concordia – es ist eines von neun Lerncafés der Caritas in Kärnten – 50.000 Euro. Geschäftsführer Herbert Waldner, MAS, begründet das dem Firmenmotto entsprechend „Wir schaffen Raum zum Leben“ so: „Gerne unterstützen wir diese Einrichtung der Caritas. Denn wie könnte man besser seinen Lebensraum gestalten als durch adäquate Bildung. Bildung eröffnet erst vielfältige Räume zum Leben. In diesem Sinne wollen wir besonders Kindern und Jugendlichen aus sozial benachteiligten Familien eine Chance geben, Lebensräume zu entdecken, die ihnen sonst verwehrt bleiben.“ Im Lerncafé erfahren die Mädchen und Buben Vertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten und damit Freude am Lernen. Im respektvollen Umgang miteinander erwerben sie soziale Kompetenzen und erhalten Unterstützung bei der individuellen Persönlichkeitsbildung. In einem Klima der Wertschätzung wird Vielfalt mit unterschiedlichen Kulturen und Religionen gelebt. Das gefällt auch RIEDERGARTEN-Geschäftsführer Mag. Bernd Rausch. „Damit auch junge Menschen aus prekären Lebenssituationen, denen für gewöhnlich die Unterstützung im familiären Alltag fehlt, eine gute Zukunft haben, werden sie im Lerncafé Concordia gefördert. Gerne helfen wir dabei, denn die Förderung von Talenten ist neben einer guten Ausbildung auch das Um und Auf für den späteren Beruf, der einen wesentlichen Teil des menschlichen Lebens ausmacht.“

Die Spende für das Lerncafé ist der Auftakt einer Kooperation zwischen „RIEDERGARTEN Immobilien“ und der Caritas Kärnten, die auf zehn Jahre ausgelegt ist und die Unterstützung weiterer Einrichtungen der Hilfsorganisation unter dem Motto „Raum zum Leben“ vorsieht.

Beständiger Ort zum Lernen und Leben

Caritasdirektor Mag. Ernst Sandriesser freut sich über das Miteinander mit „RIEDERGARTEN Immobilien“, dankt dem Unternehmen „RIEDERGARTEN“ für das Vertrauen und die großzügige Unterstützung zum Wohle der Erwachsenen von morgen: „Die Kinder sind unsere Zukunft. Eine gute Ausbildung und der Zugang zu dieser entscheiden über ihre soziale und berufliche Entwicklung. Ganzheitliche Bildung ist daher auch die beste Armutsprävention.“ Sandriesser ist stolz auf die Lerncafés, „die trotz Pandemie für die Kinder und Jugendlichen in schulischer und sozialer Hinsicht ein beständiger Ort zum Lernen und Leben sind. Trotz strenger Sicherheitsmaßnahmen geben unsere Mitarbeiter*innen ihr Bestes, um den jungen Menschen so viel Normalität wie möglich zu bieten – egal, ob vor Ort oder via Distance Learning.“

Die Caritas-Lerncafés – in 62 Einrichtungen werden österreichweit 2.000 Kinder und Jugendliche unterstützt – sind ein echtes Erfolgsprojekt der Caritas Österreich. In den neun Lerncafés in Kärnten schafften fast 99 Prozent der Kinder und Jugendlichen im letzten Schuljahr den Aufstieg in die nächste Schulstufe.

GEMEINSAM ERREICHEN WIR MEHR.

Unterstützung des Bachmann Junior Preis Hermagor.

BACHMANN JUNIOR PREIS HERMAGOR.

Okt 24, 2022
Mehr als 30 Schüler:innen der HLW Karnische Region werden in diesem Schuljahr zusätzlich zum umfassenden Unterricht ...
Weiterlesen
𝐆𝐋𝐄𝐈𝐂𝐇𝐄𝐍𝐅𝐄𝐈𝐄𝐑 𝐛𝐞𝐢𝐦 𝐏𝐫𝐨𝐣𝐞𝐤𝐭 𝐒𝐎𝐍𝐍𝐁𝐈𝐂𝐇𝐋 𝐢𝐧 𝐕𝐢𝐥𝐥𝐚𝐜𝐡.

GLEICHENFEIER PROJEKT SONNBICHL IN VILLACH.

Okt 24, 2022
Die Wohnhausanlage SONNBICHL beim Kirchale ist fast fertig. Und dieser Baufortschritt wurde am 20. Oktober 2022 sta ...
Weiterlesen
Engagementtage im Alten- und Pflegeheim Hülgerthpark

ENGAGEMENTTAG IM PFLEGEHEIM HÜLGERTHPARK.

Okt 25, 2022
Was für ein besonderer und toller Nachmittag im Hülgerthpark in Klagenfurt. Verantwortung zeigen! im Rahmen der Eng ...
Weiterlesen

Vergleiche Einträge