Ihre Suchergebnisse
Geschrieben von wp_adm auf 28. April 2022
0

DIE ZUKUNFTSALCHEMISTEN.

Fünf Tage Kraft tanken, sich vernetzen und neu ausrichten können sich zwei unserer Mitarbeiter:innen beim Change Maker Retreat der ZukunftsAlchemisten Anfang Juli in der Buckligen Welt in Niederösterreich. Wir unterstützen die ZukunftsAlchemisten bei ihrer Arbeit, denn im stressigen Arbeitsalltag ist eine professionell geleitete Auszeit ideal.

Zurück aus 2040

Wir sind als Sponsor beim Change Maker Retreat der ZukunftsAlchemisten mit dabei. Und deshalb hat unser Riedergarten Gründer und Geschäftsführer Herbert Waldner ein kleines Interview gegeben:

Lieber Herbert, du bist als Bauträger und Immobilienentwickler tätig. Wie verbindest du Bauen mit Nachhaltigkeit?

Die Auswirkungen des Klimawandels sind bereits spürbar und es ist wichtiger denn je, mehr Nachhaltigkeit in die Baupraxis einzubringen. Darum begleitet ein Innovationsmanager bei uns alle zukünftigen Bauprojekte und stellt den Einsatz aktueller Nachhaltigkeitslösungen sicher. Zudem fördere ich mit der Gründung der forforest innovation GmbH am Standort Tullnerfeld die Weiterentwicklung neuer Materialien und Technologien unter Realbedingungen. Viele Innovationen haben noch gar nicht Eingang in die Praxis gefunden und die Komplexität verschiedener Nachhaltigkeitsthemen erschwert das Auffinden von Lösungen. Als Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Forschung soll daher mit forforest innovation ein Zentrum für nachhaltiges Bauen entstehen, das die Kompetenzen zu den wichtigsten Nachhaltigkeitstrends zusammenführt und für den erforderlichen interdisziplinären Austausch sorgt.

Namensgebend war die Kunstinstallation FOR FOREST Stadionwald, der 2019 in Klagenfurt auf die ungebrochene Anziehungskraft der Natur aufmerksam machte. Die aktuellen Umweltprobleme zeigen sehr deutlich, dass wir uns wieder verstärkt auf die Natur als unsere Lebensgrundlage zurückbesinnen müssen.

Woraus schöpfst du Kraft und Motivation für dein Tun?

Als begeisterter Jäger habe ich einen engen Bezug zur Natur und speziell zum Wald, der für mich die wichtigste Kraftquelle ist. Neben der Verantwortung, den Wald in seiner Schönheit und mit seinen wichtigen Ökosystemfunktionen zu erhalten, motivieren mich meine großartigen Mitarbeiter:innen. Ich möchte Dinge bewegen, und das gelingt in unserem familiären und inspirierenden Miteinander im Team. Das bereitet mir große Freude.

Brauchst du auch manchmal einen Retreat?

Als sehr sozialer und aktiver Mensch liegt mir die Einsamkeit nicht – aber ich brauche immer wieder Urlaub, um meine Batterien aufzuladen. Das darf auch mal ein Wellness-Aufenthalt sein – bevorzugt mache ich aber Aktivurlaub mit Skifahren oder Golfen.

GEMEINSAM ERREICHEN WIR MEHR.

Unterstützung des Bachmann Junior Preis Hermagor.

BACHMANN JUNIOR PREIS HERMAGOR.

Okt 24, 2022
Mehr als 30 Schüler:innen der HLW Karnische Region werden in diesem Schuljahr zusätzlich zum umfassenden Unterricht ...
Weiterlesen
𝐆𝐋𝐄𝐈𝐂𝐇𝐄𝐍𝐅𝐄𝐈𝐄𝐑 𝐛𝐞𝐢𝐦 𝐏𝐫𝐨𝐣𝐞𝐤𝐭 𝐒𝐎𝐍𝐍𝐁𝐈𝐂𝐇𝐋 𝐢𝐧 𝐕𝐢𝐥𝐥𝐚𝐜𝐡.

GLEICHENFEIER PROJEKT SONNBICHL IN VILLACH.

Okt 24, 2022
Die Wohnhausanlage SONNBICHL beim Kirchale ist fast fertig. Und dieser Baufortschritt wurde am 20. Oktober 2022 sta ...
Weiterlesen
Engagementtage im Alten- und Pflegeheim Hülgerthpark

ENGAGEMENTTAG IM PFLEGEHEIM HÜLGERTHPARK.

Okt 25, 2022
Was für ein besonderer und toller Nachmittag im Hülgerthpark in Klagenfurt. Verantwortung zeigen! im Rahmen der Eng ...
Weiterlesen

Vergleiche Einträge